Honorarkonsul von Bulgarien in NRW
Werner Jostmeier
Berichte & Informationen
30.12.2015, 13:51 Uhr
Werner Jostmeier ist zum Honorarkonsul von Bulgarien in Deutschland ernannt.
Die Regierung der Republik Bulgarien hat beschlossen, Werner Jostmeier zum Honorarkonsul von Bulgarien in Deutschland zu ernennen mit Sitz in Münster und mit dem Konsulargebiet Land NRW.
Herr Jostmeier ist Abgeordneter des Landtages von NRW, Sprecher im Hauptausschuss, Mitglied im EU-Ausschuss und Beauftragter für Vertriebene, Flüchtlinge, Spätaussiedler und Deutsche Minderheiten, sowie auch Leiter der Deutsch- Polnischen Parlamenta-rierer-Gruppe und Sprecher der CDU-Abgeordneten im Münsterland.

Seine Ernennung zum Honorarkonsul ist wichtig für Bulgarien, da NRW das größte deutsche Bundesland ist mit mehr als 17.6 Mio. Einwohnern. Hier befinden sich die Städte Köln, Düsseldorf, Dortmund. NRW produziert 1/3 des BSP von Deutschland. Gleichzeitig ist NRW sehr beliebt bei den bulgarischen Bürgern, welche sich zum Leben oder Arbeiten in D. entscheiden. Laut dt. Statistik von 2014 wurden in D. 183.263 bulg. Bürger registriert, davon 39.590 (21,5) in NRW.

Bulgarien hat großes Interesse an der aktiven Entwicklung der wirtschaftlichen, politischen, kulturellen und Bildungskontakte mit NRW, welches sich vollständig deckt mit den strategisch-dynamischen und wichtigen bulgarisch-deutschen Beziehungen.


Die offiziellen Seiten der Bulgarischen Regierung und des Präsidenten:
http://www.government.bg
http://www.president.bg
Impressionen

Kontakt:

Honorarkonsul der Republik Bulgarien 
Werner Jostmeier
c/o Handwerkskammer Münster
Bismarckallee 1
48151 Münster

Telefon: +49 251 5203 484
Fax: +49 251 5203 129

e-Mail: honorarkonsul@bulgarien-nrw.de 


Weiterführende Links:

Botschaft der Republik Bulgarien 

Deutsch-Bulgarische Industie- und Handelskammer

Werner Jostmeier